Ausschreibung zum DDBV-Lehrergradseminar am 14./15.10.2017

Die Pflege und Förderung aller Budosportarten nicht nur in der Praxis, sondern auch in der Theorie gehört zu den wichtigsten Zielen des DDBV. Die Seminare im Rahmen der Ausbildung zum DDBV-Budolehrer bilden hierbei eine wichtige Grundlage – nicht nur für angehende Budo-lehrer sondern für alle interessierten Budoka vom Schülergrad bis zum Dan-Träger.
Informationen zum DDBV-Lehrergradseminar am 14./15.10.2017 mit den Themen „Rechtliche sowie Philosophische Grundlagen“ sind über den nachfolgenden Link zu erhalten.

Der DDBV veröffentlicht auf seiner Homepage alle Lehrgänge, die vom DDBV selbst bzw. in Kooperation mit andern Verbänden wie z. B. dem DJJR – Deutscher Jiu-Jitsu-Ring Erich Rahn e. V. veranstaltet werden oder unter Mitwirkung von DDBV-Mitgliedern (als Referenten, Assistenten oder Organisatoren) stattfinden. Alle Details zu den jeweiligen Lehrgängen, insbesondere zu Teilnahmevoraussetzungen und Anmeldung sind in den hier jeweils als PDF-hinterlegten Lehrgangsausschreibungen zu finden.

Details (Veranstaltungsort, Zeiten, Anmeldung, etc.)  zu zum DDBV-Lehrergradseminar mit den Themen „Rechtliche Grundlagen“ sowie „Philosophische Grundlagen“ am 14./15.10.2017 per Klick auf: DDBV_LGS_Weichs_Okt2017

Wolfgang KrötzAusschreibung zum DDBV-Lehrergradseminar am 14./15.10.2017