Ausschreibung zum Lehrgang „Jiu-Jitsu/Shaolin-Tempel-Boxen“ am 19.10.2019 in Weilheim

Die Themen „Jiu-Jitsu, Selbstverteidigung sowie Shaolin-Tempel-Boxen“ in einem Lehrgang unter dem „Dach“ eines Lehrgangs – womit allen Teilnehmerinnern und Teilnehmern die Möglichkeit geboten wird, neue Aspekte kennenzulernen und jeweils das Beste für sich mitzunehmen. Unter diesem Motto vermitteln Andreas Woithon (8. Dan Jiu-Jitsu/3. Kampf-Dan-Grad Tempelboxen), Thomas Gerold (7. Dan Jiu-Jitsu/Kampf-Dan-Grand Tempelboxen) und Achim Fischer (6. Dan Jiu-Jitsu/Kampf-Dan-Grad Tempelboxen) erprobte Techniken, die für alle interessant sind, die gerne über den Tellerrand der eigenen Stilrichtung hinausblicken.

Hinweis: Der DDBV veröffentlicht auf seiner Homepage alle Lehrgänge, die vom DDBV selbst bzw. in Kooperation mit andern Verbänden wie z. B. dem DJJR – Deutscher Jiu-Jitsu-Ring Erich Rahn e. V. veranstaltet werden oder unter Mitwirkung von DDBV-Mitgliedern (als Referenten, Assistenten oder Organisatoren) stattfinden. Alle Details zu den jeweiligen Lehrgängen, insbesondere zu Teilnahmevoraussetzungen und Anmeldung sind in den hier jeweils als PDF-hinterlegten Lehrgangsausschreibungen zu finden.

Details und Anmeldeformular zu diesem Lehrgang per Klick auf:
Weilheim_20191019
und
Anmeldung_Teilnehmerliste

Wolfgang KrötzAusschreibung zum Lehrgang „Jiu-Jitsu/Shaolin-Tempel-Boxen“ am 19.10.2019 in Weilheim