GMJung

40jähriges Mattenjubiläum von DDBV-Mitglied Gerhard Jung

Augsburg – 40 Jahre als aktiver Kampfsportler, Kampfkunstlehrer sowie Schulleiter „auf der Matte“ – ein nicht alltägliches Jubiläum, das unser DDBV-Mitglied Gerhard Jung in diesem Jahr begehen konnte. Da dies dem Anlass entsprechend auch von Vertretern der Augsburger Medienlandschaft angemessen gewürdigt wurde, möchten wir hier das Rad nicht nochmals neu erfinden, sondern verweisen mit den nachfolgenden Links auf die ausführlichen …

Wolfgang Krötz40jähriges Mattenjubiläum von DDBV-Mitglied Gerhard Jung
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einblicke in / Austausch zu Uechi-Ryû-Karate am 24.10.15 im Budokan München

München       Ein vom Budokan München angebotenes, offenes Uechi-Ryû – „Schnuppertraining“ ermöglichte den DDBV-Präsidiumsmitgliedern Christian Brandt und Wolfgang Krötz sowie DDBV-Präsident Bodo Blumentritt die Möglichkeit, den „Heimvorteil“ zu nutzen und Einblicke in diese Stilrichtung des Karatedo zu gewinnen. Während Christian Brandt aktiv mittrainierte, verfolgten seine beiden -jeweils verletzungsbedingt zur Passivität veranlassten- Präsidiumskollegen das Training von außen. Unter der Leitung von Joachim …

Wolfgang KrötzEinblicke in / Austausch zu Uechi-Ryû-Karate am 24.10.15 im Budokan München
Urkunde_Laube

Weltexpress-Artikel zum Kampfsportjubiläum von DDBV-Mitglied Winfried Laube

„Ehre wem Ehre gebührt“ – dies findet im Budo-Sport wie in anderen Lebensbereichen nicht nur durch Ehrungen und Graduierungen, sondern u. a. auch in entsprechenden Medienberichten Ausdruck. Wie der im Weltexpress anlässlich des durch den DDBV an Winfried Laube verliehenen 8. Meistergrads im Kickboxen erschienene Artikel zeigt. Dieser erwähnt nicht nur die Graduierung seitens des DDBV, sondern schildert auch ausführlich die …

Wolfgang KrötzWeltexpress-Artikel zum Kampfsportjubiläum von DDBV-Mitglied Winfried Laube
DIGITAL CAMERA

Iai-Do-Lehrgang am 25. April 2015 in der Karateschule Weitmann, Neuffen

Kata sowie Zieh- und Schnittübungen bilden den Hauptbestandteil des Iai-Do, können jedoch mit unterschiedlichen Schwerpunkten unterrichtet und ausgeübt werden, wobei Harmonie der Bewegungen gemeinsam mit Genauigkeit der Schwerthandhabung das alles verbindende Element darstellen. Dieses Grundverständnis war während des Lehrgangs am 25. April bei den Unterrichtseinheiten von Lothar Sieber (7. Dan Iai-Do ) und Harald Weitmann (4. Dan Iai-Do) kontinuierlich spürbar. …

Wolfgang KrötzIai-Do-Lehrgang am 25. April 2015 in der Karateschule Weitmann, Neuffen
Ehrungsfoto

DDBV-Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des DDBV e.V. in Aufhausen / Weichs, Landkreis Dachau, wurden mehrere Verbandsmitglieder für ihre langjährige DDBV-Zugehörigkeit geehrt. Im Bild die zur Ehrung Anwesenden (jeweils mit Urkunde) zusammen mit dem Präsidium und Mitgliedern des Ältestenrates des DDBV e.V.

Wolfgang KrötzDDBV-Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt
Lehrgangsfoto

DDBV-Lehrergradseminar „Budo-Geschichte“

Am 19.04.2015 veranstaltete der DDBV ein Lehrergradseminar zum Thema „Budo-Geschichte“ in Aufhausen / Weichs, Landkreis Dachau. 13 interessierte Teilnehmer näherten sich dem umfangreichen Thema aus zeitgeschichtlicher und geografischer Sicht. Die anschließende Lernzielkontrolle wurde von allen Teilnehmenden, die diese absolvieren wollten, sehr erfolgreich bestanden.

Wolfgang KrötzDDBV-Lehrergradseminar „Budo-Geschichte“
Neuffen_0315

Karatelehrgang des DDBV in Neuffen/BW

Eines der Grundanliegen des Deutschen Dan-Träger und Budo-Lehrer Verbandes ist eine hohe Qualität der Lehrtätigkeit an denjenigen Schulen, deren Dan-Träger dem DDBV angeschlossen sind. Dieser Qualitätsanspruch beschränkt sich jedoch nicht nur auf das ausschließliche Vermitteln des eigenen, jeweils gewählten Hauptstiles, sondern will zugleich die Vielfältigkeit des gesamten Systems Karate erfahrbar machen. Welcher Vorteil in diesem letzteren Verständnis liegt, zeigte sich …

Wolfgang KrötzKaratelehrgang des DDBV in Neuffen/BW
Prof. Dr. W. Cynarski zu Besuch in der Jiu-Jitsu- und Karate-Schule Sieber

Prof. Dr. Wojciech Cynarski für 15 Jahre DDBV-Mitgliedschaft geehrt

Vom 08.02. bis 15.02.2015 besuchte Prof. Dr. Wojciech Cynarski, der an der Universität in Rzeszow, Polen, Sportwissenschaft, Soziologie und Kultur unterrichtet, zum nun schon 13. Mal die Jiu-Jitsu und Karate-Schule Lothar Sieber in München. Neben dem Training zum aktiven Austausch auf sportlichem Sektor, war für seine wissenschaftlichen Studien auch der Kontakt zur Ludwig­Maximilians­Universität sowie der Bayerische Staatsbibliothek in München Grund seines …

Wolfgang KrötzProf. Dr. Wojciech Cynarski für 15 Jahre DDBV-Mitgliedschaft geehrt
Kevin 1

Erfolg der Sportschule Rahn beim Beginners Cup in Straussberg

Kevin Nitz (1.Kyu Jiu Jitsu, Sportschule Rahn und Schüler von DDBV-Mitglied Thorsten Preiß) trat 14.02.2015 beim „Beginners Cup“ im K1 Kickboxen in Straussberg an. Der angehende Feuerwehrmann ließ auch in seinem zweiten Kampf „nichts anbrennen“ und seinem Gegner keine Chance – er gewann souverän durch KO in Runde 2. Betreut wurde er vom Kickbox-Trainer und Mitglied der Sportschule Rahn, Enrico …

Wolfgang KrötzErfolg der Sportschule Rahn beim Beginners Cup in Straussberg
CBrandtIaido1

Iai-Do Danprüfung in der Jiu-Jitsu und Karate-Schule Lothar Sieber

Am 12. Februar 2015 bestand DDBV-Präsdiumsmitglied Christian Brandt seine Prüfung zum 3. Dan im Seitei-Iai­Do. Prüfer waren: Lothar Sieber 7. Dan Iai-Do und Professor Dr. Wojciech Cynarski 6. Dan Iai­Do aus Polen, lizenzierter Prüfer von der Japanese Academy of Budo Nihon Budokan, Japan.

Wolfgang KrötzIai-Do Danprüfung in der Jiu-Jitsu und Karate-Schule Lothar Sieber